Buchdienst 
Bücher des Autors Palffy
 
Ottackerried 3, 87477 Sulzberg, Tel: 08376-611

Murray-Smith, Torold: Vierzig Jahre unter afrikanischem Wild
Beobachtungen und Erlebnisse eines Berufsjägers
Bestellmenge:   à EU 19.95,    180 Seiten,   Best.Nr: 3643
2011   Jagd- und Kulturverlag   
    
Der Autor ging als junger Mensch 1919 nach Arika, um dort vierzig Jahre lang des Lebens eines Berufsjägers zu führen. Er ist einer der letzten der alten Garde von -White Hunters-, die noch mit Trägern und Ochsenwagen durch das Land zogen. Er war einer
der Gründer des Verbandes ostafrikanischer Berufsjäger, dessen Präsident er von 1959 bis 1960 war.
Zugleich war er jahrzehntelang ehrenhalber Wildwart (Game Warden) der Kolonie Kenia und der Königlichen Nationalparks von Kenia, ein Beweis dafür, welch hohe Wertschätzung ihm amtliche Stellen zollten.
Es sind aber nicht so sehr die fasdt unglaublich klingenden wahren Erlebniosse, sondern in erster Linie seine lebenslangen, eingehenden Wildbeobachtungen, die ihn zu selbständigen, ganz neuartigen Gedankengängen über die Verhaltensweisen
des Growildes anregten und dem Buch seinen einzigartigen Wert geben.
In der Afrikaliteratur nimmt es einen ersten Rang ein.
Mit 29 Abbildungen.
Schlagworte:   
Autor: Murray-Smith, Torold  
Verlag: Jagd- und Kulturverlag
     
 
Beratung, Gestaltung, Programmierung und Webhosting: AbacusComputerServices